Download e-book for kindle: Acta Demographica: Deutsche Gesellschaft für by H. Birg, E.-J. Flöthmann (auth.), Prof. Dr. Günter Buttler,

By H. Birg, E.-J. Flöthmann (auth.), Prof. Dr. Günter Buttler, Prof. Dr. Hans-Joachim Hoffmann-Nowotny, Prof. Dr. Gerhard Schmitt-Rink (eds.)

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Acta Demographica: Deutsche Gesellschaft für by H. Birg, E.-J. Flöthmann (auth.), Prof. Dr. Günter Buttler,"

Download e-book for kindle: Verteilte Verarbeitung in Offenen Systemen: Das by Dr. Claudia Popien, Dipl.-Ing. Gerd Schürmann, Dipl.-Ing.

By Dr. Claudia Popien, Dipl.-Ing. Gerd Schürmann, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Weiß (auth.)

Die enorme Entwicklung der Verteilten Verarbeitung hat zu Arbeiten an einem Referenzmodell Open disbursed Processing (ODP) geführt. Es stellt Konzepte bereit, welche die Verteilung von Rechneranwendungen unterstützen und die Zusammenarbeit und Wechselwirkung von Komponenten betrachten. Dabei besteht eine Zielsetzung des Modells darin, völlig verschiedene Systemkomponenten zu einer Gesamtlösung zu integrieren. Dieses Buch gibt Designern und Anwendern Verteilter Systeme sowie Studenten, die sich mit Rechnernetzen beschäftigen, eine Einführung in die Grundbegriffe Offener Verteilter Systeme. Es beschreibt ein Rahmenwerk, innerhalb dessen eine Einordnung Verteilter Umgebungen wie zum Beispiel DCE, ANSAware und CORBA möglich ist.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Verteilte Verarbeitung in Offenen Systemen: Das by Dr. Claudia Popien, Dipl.-Ing. Gerd Schürmann, Dipl.-Ing."

Grundzüge sozialwissenschaftlich-statistischer - download pdf or read online

By Jürgen Ritsert

Vor allem aus zwei Gründen kann dieses Buch nur »elementare« statistische Techniken darstellen: Schon wegen der notwendigen Begrenzung des textual content­ umfanges können kompliziertere statistische Verfahren wie Varianzanalyse, Faktorenanalyse oder Grundzüge der nichtparametrischen Statistik nicht in die Ausarbeitung aufgenommen werden. Zum zweiten müssen wir des bes­ seren Verständnisses auf seiten unserer Adressaten, nämlich derjenigen wil­ len, welche statistische Verfahren ausführlicher kennenlernen möchten, ohne bloß Verfahrensregeln auswendig lernen zu wollen, Schritte der Argumentation vergleichsweise breit und für Mathematiker umständlich vorführen und erläutern. Dies geschieht deswegen, weil wir nicht nur Illustrationen für die Anwen­ dung gegebener statistischer Verfahren, sondern bei den uns besonders wichtig erscheinenden Techniken auch Aspekte ihrer Begründung mit­ liefern wollten. Der Versuch, grundlegende theoretisch-statistische Gedankengänge mit einer durch Beispiele gestützten Darstellung von statistischen Maßzahlen und Techniken zu verbinden, führt nicht nur zum challenge einer sinnvollen Auswahl aus dem Möglichen. Diese soll sich hier an der Bedeutung sta­ tistischer Methoden für empirische Sozialforschung orientieren. Viel größer ist das hassle, bei einem elementaren Einführungstext eine ständige wissenschaftstheoretische Diskussion des Verhältnisses von mathematisch-statistischen Verfahren zu soziologischer Theorie - wenn überhaupt - nur äußerst unzulänglich führen zu können. Diese Diskussion gehört jedoch nach unserer Auffassung zu den Bedingungen der Möglich­ keit eines vernünftigen Urteils über die mit Hilfe der Statistik prozessierten »Daten«. Anders ausgedrückt: Eine wissenschaftstheoretische examine der »Empirie« (empirischer Materialien), die mit Hilfe statistischer Me­ thoden bewältigt werden soll, berührt den Einsatz statistischer Techniken selbst.

Show description

Continue reading "Grundzüge sozialwissenschaftlich-statistischer - download pdf or read online"

Professor Dr. Frieder Naschold, Dr. Christoph Dörrenbächer,'s Kooperieren über Grenzen: Evolutionsprozesse globaler PDF

By Professor Dr. Frieder Naschold, Dr. Christoph Dörrenbächer, Dr. Heinz-Rudolf Meißner, Dipl.-Volkswirt Leo Renneke (auth.)

Das Buch behandelt den Prozeß der Globalisierung und Erfahrungen mit strategischen Allianzen in der InfoCom-Industrie, die sich gegenwärtig durch das Zusammenwachsen von Informations- und (Tele-)Kommunikationstechnologien herausbildet. Im Mittelpunkt stehen Fallstudien zu internationalen Kooperationen von Firmen in Europa, Nordamerika und Japan. Die besondere Stärke des Buches liegt in der Verbindung von strategischen Fragen der Allianzbildung vor dem Hintergrund dynamischer Markt- und Technologieentwicklungen mit Mikroanalysen zu den konkreten Prozessen der Kommunikation und Kooperation auf der Arbeitsebene von Produktentwicklungsverbünden. Die Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse in Veränderungsmanagement, organisationalem Lernen und der Herausbildung dynamischer Fähigkeiten im Unternehmen hilft, den Herausforderungen der Globalisierung in Hochtechnologiebranchen gerecht zu werden.

Show description

Continue reading "Professor Dr. Frieder Naschold, Dr. Christoph Dörrenbächer,'s Kooperieren über Grenzen: Evolutionsprozesse globaler PDF"

Read e-book online Die Statik im Eisenbetonbau: Ein Lehr- und Handbuch der PDF

By Kurt Beyer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading "Read e-book online Die Statik im Eisenbetonbau: Ein Lehr- und Handbuch der PDF"