New PDF release: Beitrag zur Rationalisierung handwerklicher Betriebe:

By Prof. Dr.-Ing. Joseph Mathieu, Dipl.-Ing. Kurt Gollnow (auth.)

Vor etwa 50 Jahren herrschte die Auffassung vor, daß das Handwerk keine Zukunft habe, weil ihm die fortschreitende 'Industrialisierung den Boden ent­ ziehen werde. Diese Ansicht hat sich jedoch weitgehend als irrig erwiesen, wie sich an Hand der Beschäftigten- und Umsatzzahlen des Wirtschaftszweiges »Handwerk« eindrucksvoll zeigen läßt. So waren im Jahre 1961 in den Hand­ 1 werksbetrieben der Bundesrepublik, ohne Saarland und Westberlin, 3,8 Millio­ nen Personen, einschließlich der Betriebsinhaber, beschäftigt; der Gesamt­ umsatz erreichte in demselben Jahr eine Höhe von 82,8 Milliarden DM. Im Ver­ gleich hierzu hatte die Industrie 1961 etwa eight Millionen Beschäftigte (ohne Be­ triebsinhaber) bei einem Jahresumsatz von ungefähr 278 Milliarden DM2. Die Meinung, das Handwerk würde seine im Laufe mehrerer Jahrhunderte aus­ gebaute und gefestigte Stellung sowie erworbene Bedeutung verlieren, battle jedoch nicht völlig falsch. Den selbständigen Handwerker von der artwork wie um die Jahr­ hundertwende und bis zum Beginn des ersten Weltkrieges gibt es kaum mehr. Immer wieder unterbrochen durch die Ereignisse und Erschütterungen der da­ zwischenliegenden Zeit, hat sich mit seinen Aufgaben und Existenzbedingungen eine noch nicht abgeschlossene weitgehende Wandlung vollzogen, die durch die Änderung seiner Funktionen in Wirtschaft und Gesellschaft herbeigeführt worden ist. Es ist notwendig, sich Gedanken darüber zu machen, in welchen Formen und in welchem Ausmaß sich das Handwerk weiterhin entwickeln und behaupten wird. Die industriell geprägte Gesellschaft ist es, die den handwerklich be­ triebenen Gewerben ihnen angemessene Aufgaben stellt sowie Möglichkeiten bietet, diese Aufgaben zu erfüllen, und die damit für die Zukunft des Handwerks richtunggebend ist.

Show description

Read or Download Beitrag zur Rationalisierung handwerklicher Betriebe: Entwicklung einer Untersuchungsmethode, dargestellt am Beispiel des Schreinerhandwerks PDF

Similar german_13 books

Download e-book for kindle: Persönlichkeit und strafrechtliche Zurechnung by Edmund Mezger

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Berthold Block: Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Leonor Michaelis's Praktikum der Physikalischen Chemie insbesondere der PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Ueber Formen und Abarten heimischer Waldbäume

It is a replica of a e-book released prior to 1923. This booklet can have occasional imperfections resembling lacking or blurred pages, negative photographs, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought through the scanning method.

Additional resources for Beitrag zur Rationalisierung handwerklicher Betriebe: Entwicklung einer Untersuchungsmethode, dargestellt am Beispiel des Schreinerhandwerks

Example text

Mit diesem Ziel ist, auf den vorher gewonnenen Untersuchungsergebnissen aufbauend, ein Erfassungsschema für die Aufnahme des betrieblichen Istzustandes entwickelt worden. In ihm sind auch die im Rahmen der Literaturauswertung herangezogenen Veröffentlichungen berücksichtigt worden, soweit die darin enthaltenen Hinweise, Richtlinien und Hilfsmittel für den angeschnittenen Aufgabenkreis Bedeutung besitzen. der im Handwerksbetrieb anfallenden Verwaltungsarbeit zu beachten sind. Die Art und Weise des Vorgehens werden nachstehend im Prinzip aufgezeigt, und anschließend daran wird das Verfahren an einem praktischen Beispiel erläutert.

In % vom Umsatz. 22 private Aufträge Anteil (%)** 80 Auftragsstruktur Istzustand und Kritik in Stichworten Bau- und Möbelschreinerei 17 Personen (Stichtag 1. 24 Instandsetzung sonst. Schreinerarbeiten Erfassungspunkte Betrieb E 1 Allgemeine Betriebsangaben 30 55 Alter Innenausbau (z. B. Posteinrichtung) Neufertigung Instandsetzung Handel Polstermöbel Wohnzimmer Fenster Türen u. a. Richtlatten Grubenabdichtungen u. a. Auftragsart rückläufig - Schreinermeister - Fortbildung (RE FA u. 53 kaufm.

Passende Werkzeugablagen und einfache Behälter für das an der einzelnen Fertigungsstelle benötigte Kleinmaterial tragen wirksam dazu bei, größere Ordnung am Arbeitsplatz zu schaffen und Leerlauf durch unnötige Wege zu verhindern. 45 Der Materialeinfluß ist wegen der - mit Ausnahme des Betriebes A - wenig geeigneten Betriebsgebäude nur in engen Grenzen zu verbessern. Änderungsmöglichkeiten bestehen wohl durch sinnvolle Anordnung der Arbeitsplätze und Lagerstellen und durch den Einsatz geeigneter Transportmittel.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 35 votes