New PDF release: Automatisierte Überwachungsverfahren für

By W. Eissler

Das vorliegende Buch entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. H. -J. Warnecke danke ich fur seine wohlwollende Unterstutzung und F6rderung meiner Arbeit. Mein Dank gilt in gleicher Weise Herrn Professor Dr. -Ing. A. Storr fur die Durchsicht der Arbeit und die tlbernahme des Mitberichtes. Ferner danke ich allen Kollegen, die mich durch ihre Mitarbeit und anregende Kritik unterstutzt haben. Mein besonderer Dank gilt meinen Mitarbeitern vom exertions fur Steuerungstechnik und angewandte Elektronik. Stuttgart 1982 Werner EiBler Inhaltsverzeichnis Seite Abktirzungen und Formelzeichen 12 Einleitung 14 1. 1 Allgemeines 14 1. 2 Aufgabenstellung sixteen 1. three Begriffsdefinitionen 17 2 Grundlagen automatisierter Uberwachung 18 2. 1 Stand der Technik 18 2. 1. 1 Zur ProzeBUberwachung 18 2. 1. 2 Zu PrUf- und Diagnosesystemen bei Werkzeug 19 maschinep 2. 1. three 22 Zur ZustandsUberwachung 2. 1. four Zur Erfassung technischer Betriebsdaten 23 2. 2 Uberwachungsverfahren fUr Fertigungs 24 einrichtungen 2. 2. 1 Allgemeines zur ProzeBUberwachung 24 2. 2. 2 EinfluBgroBen bei Fertigungseinrichtungen 26 2. 2. three Grundlagen der MaschinenUberwachung 27 28 2. 2. three. 1 Grundprinzip bei der Entwicklung von Systemen zur Fehlerdiagnose 2. 2. three. 2 Grundprinzip bei der Entwicklung von Systemen 29 zur ZustandsUberwachung 2. 2. three. three Vergleich der Methoden zur Fehlerdiagnose und 33 ZustandsUberwachung 34 2. three Informationsebenen bei automatisierten Uberwachungssystemen 35 2. four Eigenschaften und Auswahl von Melde- und Ausgabegeraten 2. five Organisatorische Voraussetzungen beim Einsatz 37 39 2.

Show description

Read Online or Download Automatisierte Überwachungsverfahren für Fertigungseinrichtungen mit speicherprogrammierten Steuerungen PDF

Similar german_4 books

Vorrichtungen im Maschinenbau nebst Anwendungsbeispielen - download pdf or read online

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

W. Eissler's Automatisierte Überwachungsverfahren für PDF

Das vorliegende Buch entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. H. -J. Warnecke danke ich fur seine wohlwollende Unterstutzung und F6rderung meiner Arbeit. Mein Dank gilt in gleicher Weise Herrn Professor Dr.

Additional resources for Automatisierte Überwachungsverfahren für Fertigungseinrichtungen mit speicherprogrammierten Steuerungen

Sample text

Als Ausgangssignale der Zeitglieder sind im allgemeinen die Signale "Zeit lauft" und "Zeit abgelaufen" verfugbar. Dies ist ausreichend fur die Uberwachung bezuglich Zeituber- und -unterschreitung. Fur weitergehende Zeituberwachung, wie die Erkennung von Grenzund Mittelwerten ist die Zeitmessung und Speicherung der MeBwerte notwendig. Dies ist moglich durch Datentransferbefehle. Fur die Erkennung von Grenz- und Mittelwertabweichungen bzw. fur die Mittelwertberechnung mussen daruber hinaus noch vergleichs- und arithmetische Operationen mit Datenworten moglich sein.

Von Vorteil ist es, wenn verschiedene Zeitbasen vorhanden sind (mindestens 0,1 Sekunden und 1 Sekunde). Die langste direkt zu programmierende Zeit betragt bei den meisten SPS das 999-fache der Zeitbasis. Werden langere Zeiten benotigt, so kann dieser Wert durch Kaskadierung auf das 999-fache verlangert werden. Als Ausgangssignale der Zeitglieder sind im allgemeinen die Signale "Zeit lauft" und "Zeit abgelaufen" verfugbar. Dies ist ausreichend fur die Uberwachung bezuglich Zeituber- und -unterschreitung.

Direkte Programmierbefehle der ANTIVALENZ- und KQUIVALENZ-Verknupfung sind fur manche Aufgaben (Eingangsuberwachung) von Vorteil, jedoch konnen diese Funktionen einfach aus den elementaren kombinatorischen Funktionen aufgebaut werden. Fur die Zeituberwachung ist es notig, daB aIle Arten von Zeitgliedern einfach programmiert werden konnen. Von Vorteil ist es, wenn verschiedene Zeitbasen vorhanden sind (mindestens 0,1 Sekunden und 1 Sekunde). Die langste direkt zu programmierende Zeit betragt bei den meisten SPS das 999-fache der Zeitbasis.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 47 votes